Made-to-Measure

Integrierter MTM-Arbeitsablauf

 

In einem Milieu, wo die Artikel maßgefertigt sind, dem Stil und Messungen eines Individuums entsprechend, ist es wichtig, die perfekte Passung der Bekleidung anzubieten.

Die übliche technische Herangehensweise für die Erstellung von MTM-Produkten ist die Änderungsmethode, die hauptsächlich das Finden einer Standardgröße, die so nah wie möglich an den Messungen des Kunden sein soll, und die Ausführung einer kleinen Änderung dieser Größe voraussetzt, damit das Kleidungsstück dem Kunden besser passt.

Wenn man das Made-to-Measure-Änderungsmodul verwendet, können maßgefertigte Produkte sehr schnell und einfach erhalten werden, von einem in der Datenbank schon vorhandenen Modell ausgehend. Das kann man machen, indem man die Änderungsregeln in Beachtung von den Gradierungspunkten bearbeitet, die geändert werden müssen.

MTM Alteration Workflow

Download center