Schneideraum-Upgrade

 

Im Feld der industriellen Ausstattung gerät die Software oft viel schneller als die Hardware in Wertverlust-Gefahr. Software ist auch die Hauptquelle der Kostenreduzierung und der Prozessautomatisierung. Das gilt 100% auch für den Schneideraum. GeminiCAD hat das verstanden und hat einen Geschäftszweig einführt, der dem Upgrading der Schneideraum-Maschinen und –Prozesse gewidmet ist.

Schneideraum-Upgrade

 

Im Feld der industriellen Ausstattung gerät die Software oft viel schneller als die Hardware in Wertverlust-Gefahr. Software ist auch die Hauptquelle der Kostenreduzierung und der Prozessautomatisierung. Das gilt 100% auch für den Schneideraum. GeminiCAD hat das verstanden und hat einen Geschäftszweig einführt, der dem Upgrading der Schneideraum-Maschinen und –Prozesse gewidmet ist.

Während der zentrale Gegenstand des Schneideraums, der Cutter an sich, eine feine und zuverlässige Maschine auch nach 10 Jahren bleiben kann, werden die up-stream und down-stream Software-Lösungen in vielen Fällen völlig hinfällig. Wir haben uns auf die Steigerung der Verschachtelungseffizienz, der Maschinenleistung, der Prozessautomatisierung, der ERP-Integration konzentriert und mehr. Mit so einem Projekt könnte ein aufgerüsteter Schneideraum die Skalierung und Leistung der Produktionseinheit für noch ein Jahrzehnt stützen, und das mit einem Bruchteil der Kosten im Vergleich zu einer vollen Ersetzung.